1/8  
1469 WET MEHRZWECKHALLE KEMMENTAL
Anonymer Projektwettbewerb mit Präqualifikation - ohne Rang

Ort: Kemmental, TG
Zeitraum: 05/2014 - 06/2014
Veranstalter: Pol. Gemeinde und Volksschulgemeinde Kemmental

Downloads › Jurybericht / Projektdatenblatt

"... begrüsst wird die Anordnung aller wesentlichen Räume auf insgesamt zwei Ebenen. Dies wird durch das Anheben der neuen Halle auf das gleiche Niveau wie die vorhandene Halle und den Sportplatz erreicht. Der Sportplatz wird dadurch gut an das Foyer angebunden, der Durchgang vom Foyer zum Sportplatz ist jedoch zu schmal. Durch das Anheben der Sporthalle liegen auch alle Geräteräume auf einer Ebene, was den Austausch von Geräten von Halle zu Halle erleichtert.Durch die einleuchtende Idee, einen Sockel auszubilden, der ein höheres Volumen umhüllt, wird die Höhe der Gebäudemasse gebrochen..."